Gesundheit und Bewegung

Gesundheits- und Bewegungsförderung ist ein wichtiges Anliegen für die Arbeit im QM. Es besteht ein hoher Bedarf daran, Gesundheitsthemen im Alltag der Bewohner*innen zu stärken und Bewegungsangebote für unterschiedliche Altersgruppen auszubauen.


Informationen zum Thema Gesundheit und Bewegung

Die KiezSportLotsin Susanne Bürger gibt Informationen & persönliche Beratung zu Sport & Bewegungsmöglichkeiten im Bezirk Berlin-Mitte. Außerdem vernetzt die Lotsin Sportvereine untereinander und mit Kiezeinrichtungen. Anfragen nimmt Frau Bürger per E-Mail und telefonisch entgegen. Bei Bedarf werden persönliche Beratungsgespräche vereinbart.

Sport zu Hause? - Angebote in Zeiten von Corona

Mittlerweile gibt es zahlreiche Angebote und Ideen für alle Altersklassen, um auch zu Hause Sport zu treiben.
Die  Kiezsportlotsin hat recherchiert und die besten Angebote zum Sporttreiben zu Hause getestet und zusammen gestellt.


Nachrichten aus dem Gebiet

Safe-Hub: Ein Zentrum für Sport und Bildung entstehtSafehub Beitragsbild Amadla (Beitrag vom 14.04.2020)
Wenn es um die wenigen freien Flächen geht, gibt es immer viele Ideen und Wünsche, was damit geschehen soll. Auch im Quartiersmanagementgebiet Pankstraße gibt es solche Flächen, zum Beispiel in der Ruheplatzstraße 12. Hier entsteht das Sport- und Bildungszentrum von Amandla.
(Foto: Eine Visualisierung des Safe-Hubs in der Ruheplatzstraße ©Amandla)

Bolzplatz weg, neuer Spielplatz kommtSpielplatz Neubau bbz start (Beitrag vom 28.03.2020)
Berlin, und mit ihm der Wedding, wächst. Leider bringt Wachstum manchmal auch Verluste mit sich. So ist nun in der Gerichtstraße der Bolzplatz einem Neubau gewichen.
(Foto: bbz Landschaftsarchitekten)


Adressen und Ansprechpartner